Deutsche Geselschaft für Muskuloskeletale Medizin e.V. – Akademie Boppard

Manuelle Therapie

Entscheiden Sie sich für eine starke Gemeinschaft.

Lebenslanges Lernen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für Ihren zukünftigen Erfolg. Warum nutzen Sie nicht die Mitgliedschaft in der DAfPT um über alle aktuellen Veränderungen und Entwicklungen unseres Berufsstandes im Bereich der Manuellen Therapie auf dem Laufenden zu bleiben? Durch den automatischen Bezug der Fachzeitschrift „Manuelle Medizin“ erfahren Sie alle Neuigkeiten schnell und fachgerecht aufbereitet aus erster Hand. Mit Ihrer Mitgliedschaft stehen Ihnen außerdem unsere Kollegen/innen in konkreten berufsrechtlichen Fragen beratend zur Seite und als Mitglied in der DAfPT profitieren Sie zusätzlich von den ermäßigten Teilnahmegebühren an allen Weiter- und Fortbildungsmaßnahmen der DGMSM und der DAfPT.

Mitglied werden Sie, sobald Sie Ihren ersten DGMSM-Kurs besuchen oder wenn Sie bereits Ihre Weiterbildung in Manueller Therapie bei einem der DGMM-Seminare oder einem anderen anerkannten Weiterbildungsträger abgeschlossen haben und die Mitgliedschaft schriftlich beantragen.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt z. Z. € 75,00 pro Jahr.

Anträge auf Mitgliedschaft in der DAfPT richten Sie bitte an die DGMSM e. V. – Akademie Boppard.

Im Mitgliedsbeitrag enthalten sind die

  • Lieferung der Zeitschrift "Manuelle Medizin" (z. Z. 6 x jährlich)
  • Zusendung aller Mitteilungen und Programme der DGMSM und der Deutschen Akademie für Physiotherapeuten (DAfPT)
  • ermäßigten Teilnehmergebühren bei Weiter- und Fortbildungskursen der DGMSM, DAfPT und der DGOM
  • Hospitationen in Praxen der physiotherapeutischen Fachlehrer der DGMSM sind auf Anfrage möglich

Der Mitgliedsbeitrag von z. Z. € 75,00 pro Jahr ist zum Zeitpunkt des Beitritts für das gesamte Kalenderjahr voll zu entrichten und danach jeweils am 01.01. eines jeden Jahres fällig. Er enthält u. a. die kostenlose Lieferung der Zeitschrift "Manuelle Medizin" (Kostenbeitrag € 41,90 bzw. € 47,20 für im Ausland lebende Mitglieder). Ggf. bereits erschienene Hefte eines Jahrgangs werden nachgeliefert.

Die Kündigung der Mitgliedschaft hat durch eingeschriebenen Brief mit mindestens dreimonatiger Frist zum Ende eines Kalenderjahres zu erfolgen.